Kontakt

Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung

Missionsstraße 9 a
42285 Wuppertal
Telefon 0202 2820-300
E-Mail gemeinde-kirchenentwicklung@ekir.de

So erreichen Sie uns

Fortbildungen

Konferenz der Synodalbeauftragten für Prädikant*innen
Bonn: Haus der Evangelischen Kirche, Bonn
Präsenz in der Beratung- vom achtsamen Umgang in der Beratungsrolle
Wuppertal: Internationales Evangelisches Tagungszentrum, Wuppertal
Werkstatt Biblische Landschaften
Simmern/Hunsrück: Ev. Paul-Schneider-Haus, Simmern

> Alle anzeigen

Losung für den 24.02.2020

Lasst uns unsere Wege prüfen und erforschen, und lasst uns zurückkehren zum HERRN! Klagelieder 3,40

Wer dem Herrn anhängt, der ist ein Geist mit ihm. 1.Korinther 6,17

Service

artikelbild_veranstaltungen Foto: Freistil Fotografie, Anette Hammer

Angebote

Veranstaltungen

Wir beraten, begleiten und qualifizieren Menschen, die in Kirche engagiert sind und Verantwortung übernehmen.

Mit der gebündelten Kompetenz aus acht verschiedenen Fachbereichen haben wir ein vielfältiges Angebot für Sie zusammengestellt.

Präsenz in der Beratung- vom achtsamen Umgang in der Beratungsrolle

Do, 5.3.2020
Kategorie
Führen und Leiten; Gemeinde und Gottesdienst ; Kommunikation und Seelsorge
Ausführliche Beschreibung
Durch Aufgabenverdichtung in vielen Arbeitsbereichen, schnelle Veränderungen, Digitalisierung und eine erhöhte Komplexität von Aufgaben und Organisationsstrukturen stellt sich der Arbeitsalltag für viele Menschen als anspruchsvoll, fragmentiert und anstrengend dar. Stress ist allgegenwärtig und kann die zwischenmenschliche Kommunikation negativ beeinflussen.Beratungen im Rahmen der Gemeindeentwicklung sind für Berater und Beteiligte in den meisten Fällen nicht Teil ihrer Hauptaufgabe. Die Termine finden regelmäßig an Abenden oder im Wochenende statt und gehen zu Lasten von Zeit für Freizeit und Erholung.
Wie kann es vor diesem Hintergrund gelingen, als Berater selber präsent zu sein und dafür zu sorgen, dass die Beteiligten ihre Aufmerksamkeit auf das aktuelle Thema fokussieren können?

Für den Berater/ die Beraterin ergeben sich u.a. folgende Herausforderungen:
• Mit der eigenen Energie (und die der anderen) sinnvoll haushalten
• Übergänge bewusst gestalten
• (auch nach einem Arbeitsalltag) Ausreichend Konzentration für die komplexe Themen der Kunden haben
• Die Aufmerksamkeit der Beteiligten fesseln
• Entschleunigung einbauen, um gute Ergebnisse zu erreichen
Kostenhinweis
30,- €
Veranstaltungsort
Internationales Evangelisches Tagungszentrum, Wuppertal
Auf dem Heiligen Berg / Missionsstraße 9
42285 Wuppertal
Referent/in
Loes Broekmate, Mirjam Steinhard
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung