Kontakt

Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung

Missionsstraße 9 a
42285 Wuppertal
Telefon 0202 2820-300
E-Mail gemeinde-kirchenentwicklung@ekir.de

So erreichen Sie uns

Fortbildungen

Konferenz der Synodalbeauftragten für Prädikant*innen
Bonn: Haus der Evangelischen Kirche, Bonn
Präsenz in der Beratung- vom achtsamen Umgang in der Beratungsrolle
Wuppertal: Internationales Evangelisches Tagungszentrum, Wuppertal
Werkstatt Biblische Landschaften
Simmern/Hunsrück: Ev. Paul-Schneider-Haus, Simmern

> Alle anzeigen

Losung für den 24.02.2020

Lasst uns unsere Wege prüfen und erforschen, und lasst uns zurückkehren zum HERRN! Klagelieder 3,40

Wer dem Herrn anhängt, der ist ein Geist mit ihm. 1.Korinther 6,17

Service

artikelbild_veranstaltungen Foto: Freistil Fotografie, Anette Hammer

Angebote

Veranstaltungen

Wir beraten, begleiten und qualifizieren Menschen, die in Kirche engagiert sind und Verantwortung übernehmen.

Mit der gebündelten Kompetenz aus acht verschiedenen Fachbereichen haben wir ein vielfältiges Angebot für Sie zusammengestellt.

Wilde Gärten - Eine inklusive Kunstwerkstatt zu Biographie und Phantasie

Do, 21.5.2020 18 Uhr - So, 24.5.2020 14 Uhr
Kategorie
Gemeinde und Gottesdienst ; Kommunikation und Seelsorge
Ausführliche Beschreibung
Ein Garten ist ein abgegrenztes Stück Land, geschützt mit einem Zaun oder einer Hecke – was sich dahinter verbirgt, ist oft für andere nicht sichtbar. Gärten gibt es in vielen Kulturen und auch von den Göttern wird erzählt, dass sie Gärten lieben. In den Religionen sind Gärten ein oft verwendetes Symbol für das Paradies, die Liebe, die Lust und das Leben.
Ein Garten ist ein geschützter Ort. Ein wilder Garten bedeutet, ""den Garten machen lassen"". Was ist da gewachsen? Und was möchte ich mit meiner Phantasie dazu pflanzen, anlegen und pflegen?
Wir wollen mit kreativen Methoden auf Erkundungsreise gehen durch die wilden Gärten und die Bilder entdecken, die sie in unsere Seele malen.

Zielgruppe: Erwachsene mit und ohne Behinderung, Pfarrer*innen, Seelsorger*innen, päd. Fachkräfte und alle, die an inklusiver Arbeit und an Seelsorge interessiert sind

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Anmeldung über das Pädagogisch Theologische Institut:
Katrin Arnold, Telefon 0228 9523123, katrin.arnold@pti.ekir.de
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kostenhinweis
30,- € für Menschen mit Behinderung ohne eigenes Einkommen, Studierende, sonst 90,- €
Veranstaltungsort
Pädagogisch Theologisches Institut, Bonn
Mandelbaumweg 2
53177 Bonn
Referent/in
Ralf Ramacher, Gundula Schmidt
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung