Kontakt

Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung

Missionsstraße 9 a
42285 Wuppertal
Telefon 0202 2820-300
E-Mail gemeinde-kirchenentwicklung@ekir.de

So erreichen Sie uns

Fortbildungen

Lösungsraum Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Zoom: Videokonferenz
GEÄNDERT: Gemeinsamer digitaler Kennenlerntag Godly Play aus den Bereichen Kirche mit Kindern und Hauskreisarbeit
Zusatztermin bei Überbuchung am 12.09.2020

Wuppertal: Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung, Wuppertal
Lösungsraum Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Zoom: Videokonferenz

> Alle anzeigen

Losung für den 12.08.2020

Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1.Könige 8,52

Jesus spricht: 

Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14

Service

Godly Play

Zusatztermin bei Überbuchung am 12.09.2020

Gemeinsamer digitaler Kennenlerntag Godly Play – 15.08.2020 – aus den Bereichen Kirche mit Kindern und Hauskreisarbeit

An diesem Tag wird das Konzept vorgestellt. Sie erleben eine fast komplette Godly Play-Einheit, erhalten Einblick in das Raumkonzept und in die verschiedenen Geschichten-Genre bei Godly Play. In vertiefenden Gesprächsrunden überlegen wir gemeinsam, ob und wie sich Godly Play oder Elemente daraus in die eigene Arbeit - mit Kindern oder in Hauskreisen - einsetzen lässt.

Kirche mit Kindern

Godly Play ist ein religionspädagogischer Ansatz, der sich an der Pädagogik Maria Montessoris orientiert. Er wurde von Jerome Berryman (USA) innerhalb der letzten 40 Jahre entwickelt und erprobt.

Dieser Ansatz möchte Kinder (aber auch Erwachsene) befähigen, ihre religiöse Sprache zu entwickeln und fördert ihr selbständiges theologisches Denken und Verstehen. Über das Spielen als der ureigenen Form von Kindern, sich Dinge anzueignen, erschließen sich die Kinder biblische Geschichten. Dem dient auch das an Montessori orientierte Raumkonzept.

Eine Godly Play-Stunde folgt einem festen Ritual aus Erzählen mit besonderen Erzählmaterialien, einem Ergründungsgespräch zur Geschichte mit ergebnisoffenen Fragen, einer von den Kindern selbständig gewählten Vertiefungsphase und einem gemeinsamen Fest.

 

Was ist Godly Play?

 

Hauskreisarbeit: „Glaubenskommunikation und Bibel mit Godly Play“

Die Bibel ist voll von bildreichen Geschichten, die genügend Stoff für Gespräche über Glaubensfragen bieten. Wie aber kommen alle Beteiligten mit ihrer Phantasie und ihren Gedanken angemessen vor? Und wie führt man gut in eine biblische Geschichte ein?

Eine Idee, um biblische Geschichten kreativ und kommunikativ zu erarbeiten ist Godly Play.

Ursprünglich wurde Godly Play aus der Kindergottesdienstarbeit heraus entwickelt. Schnell wurde deutlich, dass nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene damit leichter Zugang zur Bibel finden. Methode und Anspruch von Godly Play sind eingängig und niederschwellig.

Sie eignen sich sehr gut zur Gesprächsvorbereitung und-führung in Kleingruppen und Hauskreisen. Deshalb bieten wir einen Online-Kennenlerntag für beide Zielgruppen gemeinsam an.

 

Für die eigenständige Arbeit mit Godly Play empfehlen wir als Weiterführung einen Godly Play-Erzählkurs.*

 

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen wird die Veranstaltung in diesem Jahr nicht, wie ursprünglich geplant, vor Ort, stattfinden sondern als Online-Schnuppertag.

Aus dem Godly Play-Raum in Wuppertal erhalten Sie per Videokonferenz Einblick in Hintergründe, Material und Aufbau von Godly Play.

Um Online sinnvoll miteinander arbeiten zu können, ist die Teilnehmer*innenzahl auf 12 begrenzt.

 

Einheiten

 

Zu diesem Kennenlerntag gehören zwei Einheiten mit einer langen Mittagspause.

 

1. Einheit: 10.00 – 12.00 Uhr

  • Kennenlernrunde
  • Theoretischer Hintergrund und Grundlagen des Konzepts
  • Erleben und Ergründen einer Geschichte (Genre: Glaubensgeschichten)
  • Gemeinsames Fest (Bitte stellen Sie sich dafür etwas zu essen und trinken bereit!)

2. Einheit: 13.30 – 15.30 Uhr

  • Erläuterung des Raumkonzepts, Vorstellen des Godly Play-Raumes
  • Erleben und Ergründen einer Geschichte (Genre: Gleichnisse)
  • Rückfragen

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier an. Sie erhalten per Mail zeitnah die Zugangsdaten zu den Einheiten und eine Rechnung über 15,- €.

 

Hinweis: Ein Kennenlerntag gilt deutschlandweit als Voraussetzung für die Teilnahme an einem zertifizierten Godly Play-Erzählkurs (mehr dazu unter www.godlyplay.de) Die entsprechende Bescheinigung senden wir nach Teilnahme an beiden Einheiten zu.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung