Kontakt

Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung

Missionsstraße 9 a
42285 Wuppertal
Telefon 0202 2820-300
E-Mail gemeinde-kirchenentwicklung@ekir.de

So erreichen Sie uns

Fortbildungen

ABGESAGT: Ehrenamt systematisch und wirkungsvoll gestalten - Kurs 2
Pastoralkolleg

Schwerte: Haus Villigst, Schwerte
Fusion und Co - Informationen zu unterschiedlichen Gemeindeorganisationen
Wuppertal: Internationales Evangelisches Tagungszentrum, Wuppertal

> Alle anzeigen

Losung für den 06.04.2020

Wenn ich auch noch so viele meiner Gebote aufschreibe, so werden sie doch geachtet wie eine fremde Lehre. Hosea 8,12

Jesus spricht: 

Ich bin dazu geboren und in die Welt gekommen, dass ich die Wahrheit bezeuge. Wer aus der Wahrheit ist, der hört meine Stimme. Johannes 18,37

Service

Evangelisch Pilgern Foto: cydonna / photocase.com

Fachbereich Missionale Kirche

Evangelisch Pilgern

Spätestens seit dem Bestseller von Hape Kerkeling „Ich bin dann mal weg“ ist „Pilgern“ ein Thema. Aussteigen aus dem Alltag, sich bewusst Zeit nehmen und Ruhe zu suchen trifft die Sehnsucht von vielen Menschen. Pilgern schafft Gelegenheiten zum Innehalten, Andenken und Beten. Freiraum, der in der Geschäftigkeit des Alltags oft fehlt.

Das Projekt „Evangelisch Pilgern im Rheinland“ will Gemeinden und Einzelpersonen bei der Gestaltung von Pilgerwegen im Rheinland unterstützen. Die Webseite "evangelisch-pilgern.de beschreibt sowohl Pilgerwege im Rheinland als auch vielfältige Informationen rund um das Pilgern. Sowohl praktische Tipps für die Organisation als auch inhaltliche Anleitungen und Texte sind hier zu finden.

Wir haben uns vorgenommen, möglichst viele Gruppen und Gemeinden in der Evangelischen Kirche im Rheinland zu motivieren, das Pilgern einmal auszuprobieren. Für Männer ist das Pilgern eine willkommene Form, sich persönlich und vertieft auf Aspekte des Glaubens einzulassen. Deshalb kooperiert der Fachbereich Missionale Kirche hier mit der Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Mit-Pilgern und Mitmachen

  • Die Website darf und soll weiter wachsen. Deshalb freuen wir uns über Feedback, Hinweise und Ideen für weitere Pilgerwege.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Zur Zeit nicht besetzt.

0202 2820-300
gemeinde-kirchenentwicklung@ekir.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung